Sie sind hier: Aktuelles » 

Kleine ganz GROSS – Doppelsieg für das Söllinger JRK beim Kreisentscheid 2018!

Am 14. April fand in der Söllinger Grundschule der JRK-Kreisentscheid 2018 statt.

JRK Söllingen Stufe 2

JRK Söllingen Bambinis

Das JRK-Söllingen bewarb sich im Vorfeld als Ausrichter des Wettkampfes und so kümmerte sich ein Orga-Team (an der Spitze Jugendleiterin Ulla Stefan) in den vergangenen Wochen um die Organisation und Logistik der Veranstaltung. 10 Gruppen mit Kindern und Jugendlichen aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe stellten sich in ihrer Alters- und Schwierigkeitsstufe in den Leistungsvergleich. Nach den Begrüßungsworten stürzte sich der Nachwuchs voller Tatendrang auf den Stationen-Parcours, der ihnen Wissen und Können aus den Bereichen „Erste Hilfe & Notfalldarstellung“, „Rotkreuzwissen“, „Soziales“, „Kreatives“ sowie „Sport & Spiel“ abverlangt. Der JRK-Landesverband Baden-Württemberg hatte dieses Jahr sehr anspruchsvolle Aufgaben entworfen, die es den Teilnehmern nicht leicht machten. Mehr Details können wir an dieser Stelle nicht verraten, denn bis Anfang Mai finden noch weitere Kreisentscheide der selben Kategorie statt. Für unsere Jüngsten (Stufe „Bambini“) war es die Premiere und damit eine noch viel größere Herausforderung. Aber das Ergebnis hat alle Aufregung entschädigt: Unsere zwei gestarteten JRK-Gruppen holten den Doppelsieg! Söllingen belegt in der Stufe 2 sowie bei den Bambini's den 1. Platz! Beide Gruppen haben sich damit für die jeweiligen Landeswettbewerbe qualifiziert. Wir sind stolz auf unsere „Kleinen“ und drücken schon jetzt die Daumen für den nächsten Wettbewerb!

23. April 2018 20:16 Uhr. Alter: 113 Tage