Sie sind hier: Aktuelles » 

Das GlühMäxle und seine treuen Freunde

Bistro Max übergab 2.000 Euro Spende an die Bereitschaft des DRK OV Söllingen

Am 9. März fand im Bistro Max die Spendenübergabe der Aktion Glühmäxle durch Marion Böhm an den Vorsitzenden des DRK Günter Maag statt. 

Wie auch im Jahr zuvor öffnete die Hütte an 5 Wochenenden in der Adventszeit bis Anfang Januar. Erneut floss ein Teil der Einnahmen aus Glühwein und Bratwurst in einen Spendentopf für das örtliche DRK. Außerdem war ein beträchtlicher Betrag in die Spendenbox vor Ort gegeben worden. Die Firmen Becker Produktionstechnik und Hausmeister Krause ließen uns ebenfalls eine größere Spende da. Die Zwischensumme wurde vom Finanzdienstleister Fischer erhöht, sodass wir am Ende einen tollen Scheck in Höhe von 2.000 € in Empfang nehmen durften.

Mit dem Betrag wird das DRK Söllingen in die Ausbildung der eigenen Helfer investieren. Es werden Übungspuppen angeschafft und vorhandene Puppen wieder instandgesetzt.
Bei der Übergabe wurde auch jenen Personen gedankt, die sich mit Können und Muskelkraft beim Aufbau der Hütte verwirklicht haben: Bernd und Beate Liebl sowie viele Helfer an 3 Tagen. Günter Maag bedankte sich recht herzlich und brachte allen Beteiligten ein kleines Geschenk mit. Er betonte, dass er zutiefst beeindruckt war, von der Treue, dass das Bistro Max wieder das DRK mit dieser Aktion unterstützt. Darum überreichte er Marion Böhm eine „Humanity Card“ in Großformat, die umgehend im Bistro aufgehängt wurde. Mit einer solchen Karte dankt man dem Empfänger, dass er menschlich gehandelt hat. Menschlichkeit leben und fördern – das hat haben Marion Böhm und Timo Fischer erneut bewiesen. Herzlichen Dank! 

15. April 2019 21:47 Uhr. Alter: 37 Tage