Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK Haus- und Straßensammlung 2020

Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Unterstützung.

Stadt- und Landkreis Karlsruhe. „Aus Liebe zum Menschen“ hilft das Deutsche Rote Kreuz bereits seit mehr als 150 Jahren. Die Grundidee, Menschen in Not zu helfen, geht auf den Humanist Henry Dunant zurück. Auch hier in Söllingen setzen sich täglich Ehrenamtliche für Menschen in Not ein. 

Im Zeitraum vom 15. bis zum 26. Juni bittet das DRK um die Unterstützung durch die Bevölkerung. In diesem Zeitraum verteilen die Söllinger und Kleinsteinbacher Rotkreuzhelfer Spendenbriefe in der Gemeinde, natürlich kontaktlos. 

Wenn viele nur eine kleine Spende geben, kann in der Summe große Hilfe geleistet werden. Der Erlös aus dieser Sammlung wird für die Arbeit des DRK eingesetzt, natürlich auch vor Ort in den Ortsvereinen. Wir vom DRK Söllingen verwenden unseren Spendenanteil für den dringend benötigten Mannschaftswagen. Das bisherige Fahrzeug war 19 Jahre alt und hatte viele Mängel, die es zu einem unsicheren KFZ machten. Des Weiteren werden in 2020 einige finanzielle Lücken aufbrechen, da unsere essenziellen Einnahmequellen (SAN-Dienste und Feste) versiegen. Das Deutsche Rote Kreuz und der OV Söllingen bedanken sich schon heute herzlichst für Ihre Unterstützung!!! Wir sind stolz auf das wertvolle Netz um uns herum, mit dem Sie uns tragen – aber auch Sie selbst wiederum aufgefangen werden. Bleiben Sie gesund!

Die Briefe wurden vor der Pandemie gedruckt und erst später im Jahr verteilt. Bitte haben Sie Nachsicht, dass die Veranstaltungen nicht mehr alle aktuell sind. Sobald wir Termine planen können, lesen Sie das hier auf der Seite oder bei facebook.com/drk-soellingen. 

15. Juni 2020 19:13 Uhr. Alter: 52 Tage