Sie sind hier: Angebote / Kurse beim DRK / Gedächtnistraining

Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Gerade in Kindereinrichtungen wie Krippen, Kindergärten, Schulen und Horten ist es wichtig, dass die Mitarbeiter in der Lage sind, im Falle eines Notfalls schnell und vor allem richtig zu reagieren.

Hier werden die Maßnahmen der ersten Hilfe nähergebracht und durch praktische und theoretische Ausbildung vertieft. Die Teilnehmer befassen sich hier unter anderem mit:

  • Seitenlage Erwachsener und Kind
  • Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung Erwachsener und Kind
  • Notruf
  • Rettung aus Gefahrenbereichen
  • Vergiftungen
  • Wunden
  • Ersticken durch Fremdkörper

und vielem mehr.

Die Ausbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder findet in einem 9 Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgang statt.