Sie sind hier: Über uns / Ortsverein / Die Chronik

Chronik des Ortsverein Söllingen und seinen Gliederungen

 

1892 30. März erste Erwähnung des DRK/Badischen Frauenvereins in Söllingen
1892  Die Mitgliederzahl betrug 81 Frauen, mit 136 Mark 70 Guthaben
1909  fanden zwei Kochkurse statt
1912  Pfarrer Strauss der Nachfolger von Pfarrer Uhlmann geht, Pfarrer Neu kommt
1913  Die Tuberkulose war in Söllingen
____ 1.Weltkrieg von 1914 - 1918_____________________________
1914  Beide Zeichen als Briefkopf für Briefe (Badischer Frauenverein und DRK)
1915  höchster Kassenstand mit 5668 Mark, bei 415 Mitgliedern
1926  Ende der Aufzeichnungen vor dem 2.WK, mit 562 Mitgliedern
1934  Gründung der Sanitätskolonne Söllingen
1937  Auflösung des Frauenvereins, Mitgliederübernahme in das DRK
1939  Ausbildungsbeginn zur DRK Schwesternhelferin (anlässlich des 2.WK)
____  2.Weltkrieg  von 1939 – 1945 ____________________________
1959  1. Erste-Hilfe Kurs in Kleinsteinbach
1961  1. Erste-Hilfe Kurs in Söllingen
1962  Wiederaufnahme der DRK Arbeit in Söllingen nach dem 2. Weltkrieg
1964  Die erste Blutspende in Söllingen
1970  Gründung des Jugendrotkreuz
1971  Kauf des ersten Bully  (dann zwei VW Bus und nun der Transit)
1972  Erste Blutspende in Kleinsteinbach (zweimalig im ersten Jahr)
1975  DRK Zusammenschluss DRK Ortsverein Pfinztal
1979  Gründung des ÄND (Ärztliche-Notfall-Dienst) Pfinztal
1985  Der Ortsverein Pfinztal löst sich wieder in die vier Ortsgruppen auf
1994  Gründung der SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe) Pfinztal gemeinsam mit der Sanitätsbereitschaft Berghausen
1996  Gründung der Notfallhilfe (NFH) Söllingen
1999  Die Bereitschaften Söllingen und Kleinsteinbach wurden zusammenlegt
2001  1. Internationaler Wettbewerb
2002  Das DRK Söllingen wurde e.V.
2003  2. Internationaler Wettbewerb
2003  Gründung der Walkinggruppe
2004  Gründung des Schulsanitätsdienstes
2004  Die 1. Gesundheitswoche
2005  3. Internationaler Wettbewerb                                             
2006 10 Jahre Notfallhilfe Söllingen - Kleinsteinbach
2007  Schließung des ÄND nach 28 Jahren
2007   1.  DRK-Schnuller-Treff
2007  Die 4000 Blutspende in Kleinsteinbach
2008  4. Internationaler Wettbewerb 
2008 1. Tag der Hilfsorganisationen in Söllingen
2009  75 Jahre Sanitätsbereitschaft Kleinsteinbach
2009  Rettungshunde Söllingen i.G.
2010  40 Jahre Jugendrotkreuz in Söllingen
2010  Die Bereitschaft Rettungshunde gegründet 
2010  5. Internationaler Wettbewerb 
2010  50 Blutspende in Söllingen
2010 Pacht eines Gebäudes der Gemeinde mit Beginn der Renovierung und Sanierung in 2011
2011 15 Jahre Notfallhilfe Söllingen - Kleinsteinbach
2012  40 Jahre Blutspende Kleinsteinbach

2012 50 Jahre DRK-Arbeit nach dem 2. Weltkrieg

2012  6. Internationaler Wettbewerb 

2013 Jubiläumsjahr: 150 Jahre Rotes Kreuz

2013 Auslieferung des Gerätewagen Sanitätsdienst (GW-SAN) des Bundes

2013 Abgabe der Bereitschaft Rettungshunde an das DRK Graben

2014  50 Jahre Blutspende Söllingen

2014  7. Internationaler Wettbewerb 

 2016 Übergabe des Mannschaftstransportwagen des Bevölkerungsschutzes

2017  125 Jahre DRK OV Söllingen e.V.